Name

Landesweingut Silberberg

Betriebsbeschreibung

Das Weingut Silberberg in seiner jetzigen stattlichen Größe von 35 ha entstand 1985 durch die Zusammenführung der Landesgüter Silberberg, Kitzeck, Schlossberg, Remschnigg und Glanz. In Silberberg wurde eine neue Kellerei errichtet, in welcher die Trauben aus den bisherigen Gütern zu hervorragenden Weinen verarbeitet werden.
Die Verantwortung für den Wein trägt ein Team aus Karl Menhart, Kellermeister und Oenologen Ing. Klaus Fischer, Kellermeister Josef Auer und Weinbaumanager Gernot Lorenz.

Zu den Besonderheiten des Weingutes zählen die mittlerweile 10 ha Kleinterrassen, einem Steilhangbewirtschaftungsmodell, das seinen Ausgang in Silberberg nahm. So gelang es die besten, aber auch steilsten Flächen der Region Sausal für den Weinbau zu sichern.

SILBERBERGER Weine sind vielschichtig angelegt und beeindrucken von frisch fruchtigen Gebietsweinen bis hin zu komplexen Riedenweinen.

Kontaktdaten
  • http://www.silberberg.at

  • +43 3452 82339 45

  • weinkeller.lfssilberberg@stmk.gv.at

Adresse

Kogelberg 16, 8430 Kogelberg, Österreich

Versandzonen

Österreich, Deutschland