Name

Weingut Haider Thomas

Betriebsbeschreibung

Unser Weingut liegt im sonnigen Burgenland, am Nordufer des Neusiedler Sees, direkt in der Stadt Neusiedl am See. Der Name „Haider” ist im Nordburgenland für seine vinophile Tradition bekannt.
Die Geschichte des Familienbetriebs geht bis in das Jahr 1725 zurück. Von der Familie aufgebaut, von einer jungen Generation zeitgemäß betrieben. Vieles hat sich dabei verändert: die Arbeit im Weingarten, die Handgriffe im Keller, die Fässer, die Vermarktung. Was geblieben ist, sind die Affinität zu naturnahem Weinbau und der hohe Anspruch an Qualität. Diese begeistert, mehrfach ausgezeichnet, jedes Jahr aufs Neue.

Auf 12,5 Hektar kultivieren wir eine Sortenvielfalt, die sich aus 60 Prozent Rot- und 40 Prozent Weißweinen zusammensetzt. In unseren Weingärten wachsen österreichische Klassiker wie der Welschriesling und der Grüne Veltliner, der Zweigelt und der Blaufränkisch. Aber auch Raritäten wie die alten französischen Rebsorten Malbec und Viognier werden reinsortig von uns ausgebaut. Unsere Weine sind so, wie wir selbst: bodenständig, individuell, überraschend.

Im Dreieck zwischen Neusiedler See, Leithagebirge und der Parndorfer Platte liegen unsere Weingärten, wo wir in naturnaher Bearbeitung das Beste aus dem Boden holen. Die Abwechslung aus sonnigen Tagen und warmen Nächten, aus teils rauen Wintern und heißen Sommern lässt Trauben reifen, deren Charakter in unserem Keller vollendet wird. Kein Jahrgang gleicht dem anderen – und genau das macht unsere Weine spannend.

Kontaktdaten
  • https://www.weinguthaider-neusiedl.at

  • +43 664 5420388

  • weingut.haider@aon.at

Adresse
Persönliche Lieferung

Österreichweit, Details auf Anfrage

Versandzonen

Österreich, Deutschland